Blogtour | Warum Schicksalsbringer lesenswert ist



Herzlich Willkommen zum zweiten Tag unserer Tour durch das Schicksal. Gestern konntet ihr bei Liza von Liza´s Bücherwelt bereits die Vorgeschichte näher kennen lernen, weshalb wir uns heute mit dem ersten Teil der Dilogie.
Warum sollte man genau dieses Buch gelesen haben? Warum das Schicksal es manchmal nicht gut mit einem meint, wieso Stefanie Hasse einen tollen Schreibstil hat und heiße Kerle vorprogrammiert sind, genau das erfahrt ihr hier.

Der komplette Tourplan ist hier zu finden. Das Buch wurde uns für die Tour vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt.

Das Schicksal ist unkontrollierbar

oder? Allein aus diesem Grund sollte jeder, der sich mit diesem Thema beschäftigt/beschäftigen will, dieses Buch gelesen haben. Schicksalsbringer beleuchtet das Thema facettenreich wie tiefgründig, vermittelt eine tolle Atmosphäre und das Gefühl, nicht alles kontrollieren zu können.
Allein die Thematik bringt einen zum Nachdenken, denn wer würde nicht gerne wissen, wie sein Schicksal aussieht und ob es irgendwelche Eventualitäten gäbe, die man hätte beachten können.
Vor allem die Message in diesem Buch finde ich wunderbar, wie traurig. Manchmal bedeutet das Richtige tun, auch andere verletzen zu müssen und niemand kann alles überblicken, nicht ein Mal das Schicksal selbst.

Vielseitige Protagonisten und heiße Kerle

Wer dieses Buch lesen wird, wird schnell merken, dass Kiera keine klassische Buchheldin ist - und das macht mich glücklich. Sie ist jemand mit Ecken und Kanten, findet manche Menschen ziemlich doof und ist das klassische Mädchen von neben an, dass eine gute Identifikationsmöglichkeit bietet.
Besonders ihre taffe Art und der Umgang mit der Thematik fand ich realistisch und so echt, dass es mir wirklich nachhaltig im Gedächtnis geblieben ist. Mit viel Humor und Gefühl begleitet sie uns durch ihre Geschichte und wirkt dabei so echt, dass ich meinen könnte, Kiera vor meinem inneren Auge gesehen zu haben.

Danke der heißen Kerle, die nach typischer Stefanie Manier wieder ein Mal die Frauenwelt schwach werden lässt - nun, mich hat sie zumindest gecatched- habe ich jetzt definitiv zu hohe Erwartungen an die Männerwelt. Okay, so schlimm ist es nicht, aber Phönix hat es auf jeden Fall zum Bookboyfriend gebracht und ich weiß von Benni, dass wir uns jetzt um ihn streiten müssen.
Wenn das kein Grund ist, in dieses Buch einzutauchen, dann weiß ich auch nicht.
Aber sollte einer auf die Idee kommen, Phönix anzulecken, dann müssen wir darüber leider noch ein Mal reden. Ich bin mir ganz sicher, dass dort mein Name auf ihm steht...

Wenn Liebe alles umfasst

Ach, ich bin immer noch ganz hin und weg von dieser Mischung aus Fantasy und Romantik. Am Anfang konnte ich mir darunter gar nicht wirklich viel vorstellen. Wie sollte sich Schicksal und Liebe verknüpfen lassen, ohne das der Altersunterschied zu groß wird, wenn man überlegt wie alt Götter werden können - Hallo Vaterkomplex und so.
Doch Stefanie hat es auch hier wieder geschafft, die Fäden miteinander zu verweben, eine hauchzarte Liebesgeschichte mit viel Romantik und Prickelszenen zu verbinden und mein Herz zu erwärmen.
Es gab so viele "Hach"- Momente, in denen ich einfach grinsend vor dem Buch saß und vor lauter Hormonen den Wald nicht mehr gesehen habe.
Diese Liebe und die Romantik ist so echt, dass ich fast ein wenig neidisch war.
UND sie können sich sogar streiten. Also wenn das keine solide Basis ist.


Spannungsfäden

Was bei all der Romantik und der Neuartigkeit nicht zu kurz kommt, ist die Spannung. Das ganze Buch über liegt etwas in der Luft, was man nicht greifen kann. Es ist die Lösung für alles, doch erst am Ende fügt es sich wirklich zusammen. Verschiedenste Fäden laufen auf einen einzigen Moment zusammen und wenn die Dominosteine fallen, löst das eine ganze Kettenreaktion aus.

"Der Zufall regiert und er handelt nie uneigennützig." (Zitat Seite 371)

Eine Geschichte voller Spannung, Liebe und Wendungen, die ich nicht erwartet hätte.

Die Moral von der Geschicht?

Mit dem Schicksal spielt man nicht.
Eine klare Empfehlung, für jene, die Stefanie Hasses Schreibstil erleben und genießen wollen. Für all jene, die eine neue Story entdecken und die Liebe in ihr Herz lassen wollen.
Gewiss ist es nicht für jeden etwas, denn es ist ganz klar Romantasy im Jugendbuchbereich, doch mich hat es abgeholt und begeistert. Mein Herz liegt jetzt zwar irgendwo am Abgrund, aber ich habe jede einzelne Seite genossen.

Eckdaten


Schicksalsbringer | Ich bin deine Bestimmung | Band 1 der Dilogie | Stefanie Hasse |
416 Seiten | Loewe Verlag | erschienen am 24. Juli 2017
 Ebook: 9,99 € | Print: 16,95 € | ISBN: 978-3-7855-8569-6

Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es:
3x je ein Buch “Schicksalsbringer – Ich bin deine Bestimmung” von Stefanie Hasse in Print
2x je ein Schicksalspaket

Beantwortet dafür einfach folgende Frage:
Warum möchtest gerade du dieses Buch lesen? Was hat dich angefixt?

Die Teilnahmebedingungen, Teilnahme bis einschließlich dem 30. Juli 2017

Rezensionen:
Alexandra von Yunikas Bücherwelt
Benni von Listen

Kommentare

  1. Huhu,
    Ich finde die Idee faszinierend, das Spiel mit dem Schicksal. Was kommt raus, wie macht man es. Das finde ich extrem spannend.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. interessiert haben mich die bisher erschienen Rezensionen zum buch und eben der inhalt der mir so verständlicher nahe gebracht wurde- deshalb auch das Buch lesen mag!
    LG..Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    schon alleine das Cover hat mich total angesprochen und als dann immer mehr drüber geredet wurde und die ersten Rezensionen kam musste ich nur neugierig werden und jetzt hat es mich gefesselt
    Liebe Grüße,
    Maike Rieck

    AntwortenLöschen
  4. Naja deine werbung war nicht ganz unschuldig und ich habe das short ebook davon gelesen und jetzt muss ich es einfach haben. Und da ein Gewinn mein Konto sehr freuen würde, weil es dann nicht herhalten müsste 😉
    Hihi aber auch so würde ich mich riesig freuen es endlich zu haben

    AntwortenLöschen
  5. Wow eine tolle Rezi, ja warum möchte ich das Buch gewinnen. Weil schon so viel darüber bisher nur Gutes und das obwohl es ja erst kurz zu haben ist, gehört habe. Weil ich Geschichten in denen Götter vorkommen super finde und ganz klar wegen der heißen Kerle, probiere ihn auch nicht abzulenken😉

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anna,

    mich hat vor allen Dingen der Humor den du beschreibst angesprochen. Außerdem hast du mich sehr neugierig auf Kiera gemacht :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    ich finde die Story wirklich interessant, hatte das Buch aber bisher nicht wirklich auf dem Schirm, weil ich noch nichts der Autorin gelesen habe. Eine Freundin von mir hat es jedoch vorab erhalten und fand es super! Jetzt bin ich natürlich entsprechend neugierig :)

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    dieses Buch begegnet einem im Moment einfach überall. Dadurch bin ich darauf aufmerksam geworden und die Geschichte hört sich einfach spannend an und ich bin total neugierig auf das Buch. Das es dann auch noch glitzert ist doch schon Grund genug. Denn wer kann bitte schön schon Glitzer wiederstehen ;-)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Ich freue mich schon die ganze Zeit auf Steffis neues Buch ❤

    Die Beschreibung klingt so gut und die Kurzgeschichte als eBook vorab hat mich jetzt noch mehr fasziniert. Ich würde auch so gern das Schicksal beeinflussen können. Man könnte so viel Gutes tun.

    Liebe Grüße
    Wildpony Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Beitrag!

    Ich mag Schicksalsgeschichten ganz gerne weil man nirgendwo anders so harte Twists erstellen kann und genau darauf hoffe ich bei dem Buch. Ein twist, den man so schnell nicht vergisst! Ub2d genau deswegen würd ich ds Buch unbedingt gerne lesen.

    Liebe grüsse

    Giulia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo und Guten Abend,

    ich bin einfach wahnsinnig neugierig auf die Sache mit dem Schicksalsbringer! Wie hat es Stefanie Hasse umgesetzt und was ist der Sinn hinter allem.

    Liebe Grüße
    Amelie Summ

    AntwortenLöschen
  12. Huhu. Danke für diesen tollen Beitrag. Er macht nicht nur noch mehr Laune auf das Buch, sondern regt auch zum nachdenken an. Warum ich dieses Buch haben möchte? Zunächst einmal geht es wirklich viral durch meine Facebook Anzeige. Jeder Fitzel und Schnipsel macht es noch interessanter. Auch die Thematik ist spannend. Ich möchte wissen, wie die Autorin mit diesem Thema umgeht und welche Schwierigkeiten sich in der Geschichte auftauchen.

    Und es glitzert! :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :),
    deine Beschreibung klingt sehr vielversprechend. Ich glaube, jetzt hast mich noch mehr für das Buch angefixt.:D
    Das Buch zog schon vor Veröffentlichung seine Kreise und machte neugierig.:) Und das Cover ist einfach bezaubernd. Will es in meiner Hand halten.:) Aber mich interessiert auch das Thema "Schicksal". Daher bin ich gespannt, wie Stefanie Hasse im Buch umgesetzt hat.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Apathy

    AntwortenLöschen
  14. Hey 🤗

    Dein Beitrag gefällt mir sehr gut und jetzt bin ich noch neugieriger auf das Buch.

    Puhhh die Liste ist endlos lang 😂. Ich finde die Inhaltsangabe richtig spannend. Die Leseprobe hat mir äußerst gut gefallen. Dieser lockere, flüssige Schreibstil ist ganz nach meinem Geschmack. Das Cover ist wunderschön... und und und 🤗

    Ganz liebe Grüße
    Zeki

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt die Geschichte an sich total gut und auch die Charaktere, daher würde ich das Buch gerne lesen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Oh da muss ich ganz ehrlich sein. Ich hatte das Buch mal im Blick und dann wieder aus dem Blick verloren, dann las ich die Tage bei The Anna Diaries eine kurze Rezension und musste es mir doch endlich mal genauer anschauen. Ich las den Prequel, ich las Rezensionen und da war es um mich geschehen. Es scheint faszinierend zu sein mit Fortuna und ich will wissen was es nun damit auf sich hat. Warum immer nur einen Monat? Was bewirken Sie was ändert sich dadurch und was ist das große Ganze? Oder stelle ich mir im Kopf doch ganz falsche Fragen? Ich will wissen was mich erwarte.

    Liebe Grüße

    Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Allein was du über deine Erfahrung mit dem Buch geschrieben hast reicht schon vollkommend aus um diese Geschichte lesen zu müssen!! Und dazu kommt das du nicht die einzige bist, die Stefanie Hasse für dieses Buch in den höchsten Tönen lobt! Außerdem bin ich ein großer Fan von ihr und habe schon einige Bücher von ihr gelesen. Ich hoffe sehr das ich im den Genuss komme das Buch bei dieser Blogtour zu gewinnen:)

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  18. Allein was du über deine Erfahrung mit dem Buch geschrieben hast reicht schon vollkommend aus um diese Geschichte lesen zu müssen!! Und dazu kommt das du nicht die einzige bist, die Stefanie Hasse für dieses Buch in den höchsten Tönen lobt! Außerdem bin ich ein großer Fan von ihr und habe schon einige Bücher von ihr gelesen. Ich hoffe sehr das ich im den Genuss komme das Buch bei dieser Blogtour zu gewinnen:)

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  19. In erster Linie, dass es von Steffi Hasse ist. Der Schreibstil des Autors macht schon viel aus und wenn ich den Autor kenne, weiß ich ja schon, dass mir der Schreibstil gefällt oder nicht. Und die Idee zum Buch mit der Schicksalsmünze ist einfach total gut und eröffnet viele Möglichkeiten.

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  20. Hey!

    Ich finde sie idee, das konzept des buches einfach klasse. Es spricht mich total an. Und die rezis sprechen auch für sich. Des weiteren finde ich auch das cover klasse...mystisch...geheimnisvoll....ich will unbedingt in die welt des buches eintauchen 💛

    Liebe grüße Carina

    AntwortenLöschen
  21. Die Rezensionen fand ich sehr ansprechend & die Schicksalsfrage bzw. in diesem Fall -münze fasziniert mich. Das Buch wäre bestimmt genau das richtige für mich!
    Danke & liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  22. Hallo ��
    Ein wirklich sehr schöner Beitrag. Auf jeden Fall hast du mich noch neugieriger auf das Buch gemacht. Allerdings habe ich so viel Werbung auf Facebook gesehen und so viele aufgeregte Blogs gelesen, dass ich es auch unbedingt lesen möchte.
    Es passt einfach ganz in mein Beuteschema.
    Ich freue mich schon auf die weiteren Blogtour Tage.

    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  23. Hi,

    ich habe das eShort gelesen und mag den Schreibstil außerdem lässt einen das eShort auch mit einigen Fragen zurück die ich gerne beantwortet hätte. Zudem klingt es insgesamt sehr rund und macht mich einfach neugierig und das Cover ist der Hammer.
    Es passt einfach als gesamtes sehr gut zusammen und ich hab irgendwie das Gefühl das ich das Buch unbedingt lesen muss.

    Schöne Grüße und einen tollen Wochenteiler
    Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anna,
    ein sehr toller Beitrag, wie ich es von dir gewohnt bin :) <3
    I love it!
    Du hattest mich bei taffe Protagonistin, Humor und der Tatsache, dass es Kerle zum anschmachten gibt, auch, wenn ich mich nicht auch noch mit dir und Benni streiten will :-D
    Das Zitat macht wirklich neugierig.
    Und die Moral finde ich cool.

    Ich glaube, das Buch könnte mir durch die Mischung von Fantasy und Romantik gefallen, ich bin sehr gespannt drauf.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank erstmal für den Einblick ins Buch!

    Warum ich das Buch gerne lesen möchte?
    Weil ich Steffis Schreibstil liebe und schon (fast) alle ihre Bücher gelesen habe! Also darf natürlich auch "Schicksalsbringer" nicht fehlen.
    Und die Idee des Buches gefällt mir ebenfalls sehr, ich bin jetzt schon gespannt zu welchen Irrungen und Wirrungen die Manipulation des Schicksals führt.

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  26. Mich faszinierend dieses Buch seit ich es zum ersten Mal gesehen habe. Das Schicksal verändern zu können kann sehr spannend sein.

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Anna,
    danke für deinen Beitrag.
    Ich habe schon viel zu dem Buch gehört. Ich bin super neugierig auf die Charaktere und die spannende Story. Das Buch muß ich unbedingt haben.
    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Anna,

    danke für deinen Beitrag.

    Ich möchte dieses Buch unbedingt lesen, weil mich das Thema interessiert, du mich neugierig auf den Protagonisten gemacht hast und weil ich ein Coverfetisch habe und dieses Buch in mein Regal muss. Da werde ich zu Gollum: mein Schaaaaaatzzzzzz...

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Anna =)

    Wieder eine tolle Rezension von dir :) Warum ich dieses Buch möchte? Ganz einfach!
    Weil man in den letzten Wochen nicht mehr an Werbung für dieses Buch vorbeigekommen ist. Weil das Cover einfach mega toll ist und der Klappentext einen sehr neugierig macht. Weil ich tolle Rezensionen von Bloggerkollegen gelesen habe & ich bereits auch schon das eShort dazu gelesen habe, welches mich begeistern konnte <3 Ich würde mich wirklich wahnsinnig darüber freuen <3

    Liebe Grüße
    Denise von Books of Fantasy

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,

    ich möchte das Buch auch lesen weil dein Leseeindruck mich sehr angesprochen hat und dieses Thema auch neu für mich ist und mann braucht ja ab und zu "neues" um die Leselust aufrecht zu erhalten ; )

    LG
    Lila

    AntwortenLöschen
  31. Huhu :)

    Ich finde die Idee hinter dem Buch einfach klasse und habe mich schon auf den ersten Blick in das tolle Cover verliebt <3

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ich habe bis jetzt einige Bücher von Stefanie Hasse gelesen und auch dieses hier hört sich wieder unbedingt lesenswert an...dazu noch dieses wunderbare Cover.....
      Liebe Grüße, Manu(ElasBookinette)

      Löschen
  32. Hi,
    bisher habe ich so vieles über das Buch gelesen und gehört, ich bin sozusagen angef....😍 Da es ein wirklich interessantes Thema noch dazu hat, ach und und und.
    Vor allem aber würde ich gerne meine eigene Meinung bilden.

    Liebe Grüße
    Svenja
    (buecherseite@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  33. Hallo, uch habe zwar erst ein Buch von Stefanie Hasse gelesen, aber das gefiel mir sehr, außerdem bin ich durch diverse Werbekampagnen so neugierig geworden,

    liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  34. Hallo :)
    Ich habe gestern das Prequel "Fortunas Vermächtnis" verschlungen und sofort wanderte "Schicksalsbringer" auf meine Wunschliste. Das Thema ist einfach so vielseitig und trotzdem nochmal neu verarbeitet, weshalb ich das Buch unbedingt lesen muss. Es sind gar nicht die heißen Kerle oder der Schreibstil, aber die Idee hinter der Geschichte. Das Schicksal ist eben ein sehr interessantes Thema ;)
    Ein interessanter Post! Vielen Dank!
    Liebe Grüße,
    Julia

    geschichtentaenzer.blogspot.de
    juliaschu10@gmail.com

    AntwortenLöschen
  35. Huhu:)

    Mich fixt die Autorin selbst schon super an! :D Ich kenne viele ihrer Geschichte und habe mich immer daran erfreut, wie gut durchdacht und spannend diese sind.
    Zudem war schon vor dem Release so viel Wind um das Buch und die Leute, die es vorab gelesen haben, waren so begeistert. Einfach nur yes, möchte mich selbst überzeugen! :D

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  36. Halli Hallo:)
    Ich möchte das Buch unbedingt lesen weil ich seit tagen so ziemlich jede Rezension dazu gestalked habe und einfach Alli leer Bücher Blogger denen ich folge dieses Buch lieben und loben und toll beschreiben und sagen die Charaktere wären so stark und mutig und realistisch dass ich innerlich einfach einen mega Drang habe es lesen zu wollen. Ich war auch schon in der Buchhandlung meines Vertrauens aber da die immer etwas langsam sind (kleiner eigenständiger laden einer kleinen eigenwilligen Oma^^) dauert es immer bis Neuerscheinungen bei ihr landen und ich möchte es nicht im Thalia kaufen weil ich immer bei der omi meine Bücher kaufen ^^ Es wäre allerdings super wenn ich es schon eher hätte weil ich sonst innerlich noch implodiere vor Neugierde ^^
    Ganz liebe grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  37. Huhu,

    also eure Beiträge, der Klappentext und das Cover wollen unbedingt, dass ich es lese. xD Also seid ihr mitSCHULD!! Schämt ihr euch jetzt?? Ich hoffe doch. :P Ne spaß, da ich gerne Bücher von Stefanie Hasse lese, muss ich dieses natürlich auch lesen.. ach und ich bin die Therapeutin von Phoenix... also ein weiterer Grund. hahaha <3

    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..... ich suche noch nach meinem Schamgefühl xD

      Löschen
  38. Das Thema Schicksal und Bestimmung interessiert mich und ich möchte gerne sehen wie es in der Geschichte eingebracht wird.
    Corina Lücke

    AntwortenLöschen
  39. Zu aller erst fand ich das Cover super schön, dazu den Titel.
    Der Klappentext hat mich dann endgültig überzeugt.
    Über Geschichten mit dem Schicksal habe ich bisher nur wenige Bücher gelesen. Dazu die viele Werbung. Ich möchte es gerne lesen.
    LG Louise

    AntwortenLöschen
  40. Ich finde das Thema einfach sehr spannend und komplex. Eine kleine Veränderung im Schicksal eines Einzelnen kann ungeahnte Folgen haben. Ich würde das Buch sehr gerne kennenlernen.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  41. Huhu ich finde die Idee mit der münze toll und wenn es nur halb so gut ist vom Stil her wie ihre anderen Bücher muss ich es einfach lesen

    AntwortenLöschen
  42. Huhu,

    ich finde die Thematik mit den Schicksal sehr interessant, da man sie so noch nicht oder wenn dann selten in anderen Büchern findet. Außerdem mag ich das Genre sehr gerne und bin auch immer für eine gute Liebesgeschichte, die neben der eigentlichen Handlung spielt, zu haben. :)

    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen

Back to Top