Neuerscheinungen im Februar 2017


Und weiter geht es mit den Neuerscheinungen im Februar. Da kommen einige gute Bücher auf uns zu, würde ich meinen.



» Als ich dich suchte - Lauren Oliver «

Verlag: Carlsen

Irgendwie fand ich allein den Klappentext mit diesem Cover so ansprechend, dass ich es ganz unbedingt brauche.

Hierzu haben Benny und ich, zusammen mit Jule und Nenya in ein paar Tagen eine tolle Aktion geplant, also seid gespannt, wenn euch dieses Buch interessiert.

Klappentext:
Die beiden Schwestern Nick und Dara sind grundverschieden und doch unzertrennlich. Bis Dara Nicks besten Freund Parker küsst. Bis zu dem Autounfall, bei dem Dara im Gesicht verletzt wird. Seitdem sprechen die Schwestern nicht mehr miteinander. Als Dara an ihrem Geburtstag spurlos verschwindet, glaubt Nick zuerst an einen dummen Scherz. Doch Dara ist schon das zweite Mädchen, das in der Gegend verschwunden ist. Nick spürt, dass ihre Schwester in großer Gefahr ist und dass sie sie finden muss – bevor es zu spät ist.
Quelle: Amazon.de





» Ich wollte nur, dass du noch weißt; nie verschickte Briefe -Emily Trunko «

Verlag: Loewe Verlag

Als ich dieses Buch auf der FBM 2106 gesehen habe und es auf dem Treffen vorgestellt wurde, wusste ich, dass das mein Buch sein wird. Es klingt so toll und traurig zugleich, dass es ein Must-Read in diesem Monat sein wird.

Klappentext:
Wer hat nicht schon einmal einen Brief geschrieben und darin die geheimsten Gedanken und Gefühle preisgegeben, sich dann aber doch nicht getraut, ihn abzuschicken?

Quelle: Amazon.de





» Wir zwei in fremden Galaxien, Die Ventura-Saga, Kate King «

Verlag: Bastei Lübbe

Ein Buch, dessen Cover allein ausreichte, um mich anzusprechen.
Schlicht und doch eindrucksvoll

Klappentext:
"Wir sind eine der interstellaren Generationen. Wir haben die Erde nie gesehen; wir werden unser Ziel nie zu sehen bekommen. Dieses Raumschiff, auf seiner siebenhundertjährigen Reise, ist das Einzige, was wir jemals sehen werden. Was unsere Kinder je sehen werden. Was unsere Eltern je gesehen haben." 
Quelle: Amazon.de





» Secret Fire, Die Entfesselten - C. J. Daugherty, Carina Rozenfeld, Band 2«
Verlag: Oetinger
Da der erste Teil bereits so fantastisch war, muss natürlich auch der zweite Teil einziehen.

ACHTUNG!! Eventuelle Spoiler im Klappentext für all diejenigen, die Band 1 nicht gelesen haben.
Klappentext: 
Wenn ein Fluch dein Schicksal ist, vertrau‘ auf die Liebe! Taylor und Sacha haben im St. Wilfred College Zuflucht gefunden. Hier sucht man fieberhaft nach einer Möglichkeit, die furchterregenden Todbringer zu vernichten. Nur noch wenige Tage bleiben bis zu Sachas 18. Geburtstag, dem Tag, an dem er sterben wird, falls die zwei es nicht schaffen, den uralten Fluch zu bezwingen. Ein Wettlauf gegen die Zeit, der von Sacha und Taylor verlangt, sich dem zu stellen, was sie am meisten fürchten, um nicht zu verlieren, was sie am meisten lieben.
Quelle: Amazon.de




» Ein bisschen wie Unendlichkeit- Harriet Reuter Hapgood «

Verlag: Fischer KJB

Es klingt so traurig und wunderbar zugleich. Ich bin wirklich gespannt, was diese Geschichte mit sich bringt.

Klappentext:
»So ist es, wenn man jemanden liebt.
So ist es, wenn man um jemanden trauert.
Ein bisschen wie Unendlichkeit.«
Als die Ferien anfangen, möchte Gottie eigentlich nur unter dem Apfelbaum liegen, in die Sterne schauen und über das Universum nachdenken. Sie kennt jede Theorie zu Raum und Zeit und kann alles mit einer Formel erklären.
Außer, warum ihr bester Freund Thomas, der vor einigen Jahren weg­gezogen war, plötzlich wieder auftaucht. Warum niemand ihre Verzweiflung über den Tod ihres Großvaters Grey versteht. Und warum sie in Flashbacks ganze Szenen ihres Lebens erneut durchlebt. Verliert sie den Verstand oder wird sie wirklich in die Vergangenheit versetzt? Und wie kann sie in der Gegenwart bleiben – bei Thomas, dessen Küsse ihr Universum verändern?
Ein großes, bewegendes Debüt über den Schmerz und die unendliche Schönheit des Lebens
Quelle: Amazon.de

1 Kommentar

  1. Die beiden ersten und insbesondere eure Aktion dazu interessieren mich sehr :)

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen

Back to Top